MetaImage

MetaImage

Bild-Metadaten auf dem Mac bearbeiten

MetaImage kümmert sich um die Bild-Metadaten am Mac. Statt manuell Daten für jedes Bild in der Fotos-App zu bearbeiten, erhältst du einen automatisierten Arbeitsablauf. Bearbeite jedes Tag-Format – einschließlich EXIF, IPTC und XMP. Füge bei Bedarf GPS-Koordinaten hinzu. Mit deinen eigenen Voreinstellungen kannst du an mehreren Bildern die gleichen Änderungen vornehmen.
mit Setapp

Klingt gut? Nun ja, sieht auch gut aus.

Features von MetaImage

Unterstützung von über 5000 Tags

Dir stehen alle möglichen Tags zur Verfügung. Eine Suche im Mac App Store zeigt dir, dass Metalmage derzeit das einzige Tool ist, das MakerNotes, EXIF IPTC, XMP und viele andere Tags innerhalb einer Oberfläche unterstützt. Es ist also definitiv das richtige Tool, um deine Metadaten-Arbeiten am Mac zusammenzuführen.

Alle erforderlichen Bildformate

Konvertieren überflüssig: Das Tool handhabt alle Bilder, die du ihm überlässt. Bewege deine Datei in das App-Fenster und beginne mit der Bearbeitung. Metalmage unterstützt über 90 Bildformate, einschließlich HEIC, JPEG, PNG, RAW, CR2, CR3, TIFF und viele mehr.

GPS-Tag-Unterstützung

Füge deinen Bildern ganz einfach GPS-Koordinaten hinzu. Du kannst entweder den Namen des Standorts eingeben und ihn von der App lokalisieren lassen, auf die Karte klicken oder die Adresse aus einer anderen Datei kopieren. MetaImage lässt dich auch vorherige Standorte wiederherstellen oder anhand von GPS-Tags suchen.

Eigene Voreinstellungen

Mit Metalmage kannst du Bild-Metadaten nicht nur im Stapel bearbeiten, sondern den gesamten Ablauf vollständig automatisieren. Auf Grundlage bestimmter Eigenschaften kannst du Voreinstellungen einrichten und sie für wiederholte Bearbeitungen nutzen. Wahrscheinlich wirst du häufig die gleichen Bearbeitungen durchführen müssen. Je mehr Voreinstellungen du hast, desto mehr Zeit sparst du.

Fotos-Erweiterung

Du kannst alle Metadata bearbeiten, ohne die Fotos-App zu verlassen. MetaImage verfügt über eine Fotos-Erweiterung, mit der du alle Arten von Daten lesen kannst, darunter EXIF, XMP, IPTC und MakerNote. Wenn du Änderungen vornehmen musst, lade einfach ein Foto in die App und bearbeite umgehend die Metadaten.

Du hast die Kontrolle

Entscheide, welche Tags in der App angezeigt werden – auf Grundlage dessen, womit du im Allgemeinen arbeitest. In den Einstellungen der App kannst du Tag-Reihen anzeigen und die gewünschten auswählen. Und du kannst die Tags in Metalmage und der Fotos-Erweiterung separat anpassen.

Wir lieben Setapp

MetaImage
Weniger suchen, mehr schaffen
Setapp bietet MetaImage und mehr als 160 weitere, stilvoll gestaltete Tools in einer einzigen Sammlung. Keine Werbung, keine In-App-Käufe, keine kostenpflichtigen Updates. Einfach nur Apps, und zwar Vollversionen. Setapp kostet 9,99 $ im Monat. Und du kannst es eine ganze Woche lang gratis testen.
Bewertung: 4.5/5
basierend auf 915 Rezensionen
Neueste Version: 1.6.0
Systemvoraussetzungen: 10.13