Time Out

Time Out

Pause zur richtigen Zeit

Wenn du Stunden damit verbringst, ununterbrochen am Rechner zu arbeiten, kann ein Mac tatsächlich zu deinem Feind werden. Deine Haltung verschlechtert sich. Deine Produktivität lässt nach. Unablässige Benachrichtigungen lenken dich ab. Time Out ist eine App, die deine Pausen plant und den Rechner wieder zu deinem Freund macht. Unkompliziert, aber leistungsstark: Du kannst deine Pausen konfigurieren, lustige Erinnerungen einrichten und deine Arbeitszeit verfolgen.
mit Setapp

Klingt gut? Nun ja, sieht auch gut aus.

Features von Time Out

Lernen, Pausen zu machen

Die App bietet zwei Arten von Pause, die du annehmen oder ändern kannst. Zum einen sind es die „normalen“ 10-Minuten-Pausen nach einer Stunde Arbeiten und Mikro-Pausen, die 15 Sekunden dauern. Letztere können enorm nützlich sein, wenn man zu lange an einer Aufgabe festhängt.

Pausenzeiten anpassen

Die App gibt dir alle Freiheiten in Bezug auf die Handhabung deiner Pausen. Deaktiviere Mikro-Pausen, wenn du sie als überflüssig empfindest, ändere die Länge, füge neue Arten von Pausen hinzu und richte sich wiederholende Pausen beispielsweise fürs Mittagessen ein. Du kannst die App auch so einstellen, dass sie rückwärts zählt, wenn du in die Pause gehst.

Ein Motiv auswählen

Time Out möchte, dass du während der Pause eine schöne Ansicht genießt. Die App bietet eine Standardsammlung mit Motiven, aus denen du auswählen kannst. Sie alle basieren auf grundlegenden Webstandards wie JavaScript und HTML, sodass du sie bearbeiten und dein eigenes Motiv erstellen kannst – Time Out gibt dir die Möglichkeiten.

Begrenzungen definieren

Aus gutem Grund die Regeln zu brechen ist in Ordnung. Und Time Out lässt dich auch Pausen überspringen, wenn es vernünftig erscheint. Ruf die Registerkarte für die Ausnahmen auf der linken Seite des App-Fensters auf, um die Bedingungen einzustellen – beispielsweise das Überspringen einer Pause, wenn eine bestimmte App geöffnet ist.

Eigene Aktionen ausführen

Dies ist der Spaß-Faktor der App. Du kannst Time Out einrichten, mit dir zu sprechen, Musik abzuspielen oder einen Automator Workflow ausführen lassen, wenn deine Pause beginnt oder endet. Rufe dazu die Registerkarte Actions auf, klicke auf das Plus-Zeichen und bestimme, wie Time Out eine Pause ankündigt.

Arbeit verfolgen

Wer sagt, man kann nicht messen, wie viel Arbeit du hast. Time Out verfügt über eine besondere Verfolgungsfunktion, die Aktivitäten anhand deiner Pausen und deiner verwendeten Apps nachhält. Klicke auf die Activity-Schaltfläche oben links und dir werden die Berichte nach Tagen angezeigt.

Wir lieben Setapp

Time Out
Weniger suchen, mehr schaffen
Setapp bietet Time Out und mehr als 160 weitere, stilvoll gestaltete Tools in einer einzigen Sammlung. Keine Werbung, keine In-App-Käufe, keine kostenpflichtigen Updates. Einfach nur Apps, und zwar Vollversionen. Setapp kostet 9,99 $ im Monat. Und du kannst es eine ganze Woche lang gratis testen.
Bewertung: 4.5/5
basierend auf 915 Rezensionen
Neueste Version: 2.6.1
Systemvoraussetzungen: 10.10